Das Internet, unendliche Weiten.

Ich nutze das Internet seit vielen Jahren es ist ein Füllhorn an Informationen und fantastischen Programmen von denen ich viele verwende.
Eine menge Menschen, machen sich die Mühe und erstellen Anleitungen. Andere wiederum helfen Nutzern in Foren. Software Entwickler, stellen ihre Entwicklungen, völlig umsonst und für jedermann frei nutzbar, zum Download zur Verfügung.
Das Internet ist eine fantastische Gemeinschaft, von Leuten die ein sehr altes Naturgesetz verstanden haben. Wer gerne und aus freien Stücken gibt, der bekommt auch immer etwas zurück.
Der Software Entwickler der seine Anwendung frei zur Verfügung stellt, nutzt sicherlich auch Software von anderen Entwicklern, welche ihre Werke ebenfalls, frei zur Verfügung gestellt haben. Der Grafikdesigner der in Support Foren andere Usern bei der Lösung ihrer Probleme hilft, liest Produkt Reviews von anderen Usern, welche ihm bei der Entscheidung unterstützen, welchen Drucker er sich kaufen will.
Das Internet ist ein geben und nehmen, ein eine Hand wäscht die andere, aber das aus freien Stücken.
Diese alte Weisheit finden sich auch in vielen alten Religionen wieder.
Ich habe jahrelang von der Arbeit, dieser netten Menschen profitiert. Tausende von Programmen habe ich ausprobiert und wahrscheinlich habe ich zehntausende von Forumsbeiträgen gelesen.
Es ist mir wichtig ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein, meinen eigenen Teil dazu beizutragen. Aus diesem Grunde erstelle ich Anleitungsvideos, gebe Fotografien von mir als freie Inhalte weiter und schreibe Forumsbeiträge die anderen helfen sollen.
An dieser Stelle möchte ich mich bei all den fleißigen Menschen, die ihr Wissen und ihre Kreativität frei im Internet zur Verfügung stellen bedanken.
Ich danke euch allen, es erfüllt mich mit Stolz Teil dieser Gemeinschaft zu sein.