Heute möchte ich euch ein Setup vorstellen, das ich für Heike Ellen Pieper zusammengestellt habe.

 

Sinn und Zweck ist es hierbei, die Bedienbarkeit zu vereinfachen und die Audioqualität zu erhöhen.

Und das sollte auch noch möglichst Preiswert sein

Ihr bisheriges vorgehen war, das sie wenn sie zum Beispiel geskypt hat, einfach den Kopfhörer in die Kopfhörerbuchse ihrer Desktop Lautsprecher gestöpselt hat. Das viele um stöpseln hat meinem Beyerdynamic MMX 2 bereits das Leben gekostet, Kabelbruch. Mittlerweile ist die Buchse an ihren Desktop-Quäken dermaßen ausgeleiert, das der Kopfhörer nur noch sporadisch funktioniert und wie soll es anders sein, immer im denkbar schlechtesten Moment ausfällt.

Dieses Problem soll durch ein Mischpult behoben werden, so das alle Geräte eingesteckt bleiben können. Dazu habe ich ihr das Behringer Xenyx 302 USB bestellt sowie einige andere Geräte die ich euch in diesem Video vorstellen möchte.

 

Behringer Xenyx 302 USB Link

the t.bone HD 880 Link

the t.bone SC 400 Link

Mein Mikrofonarm Millenium MA-2050 Link

Reduziergewinde 3/8" Innengewinde auf 5/8" Außengewinde Link

Mikrofonarm Link

MutecKabel PREMIUM Stereo Audio Klinken zu Cinch Link

Mein altes Beyerdynamic MMX 2 PC Headset Link

Ein Popschutz Link

Die Kamera mit der ich das hier gefilmt habe Link

 Die Internetseite von Heike Ellen Pieper Link

Spirituelles Heike Ellen Pieper Link

Heike Ellen Pieper Link

Heike Ellen Pieper und ihre Freundin Manjari Link